Familie

  • Novelle des Kinder-Rückführungsgesetzes 2017

    26.05.2017 - 16:45

    Der Österreichische Frauenring hat eine Stellungnahme zum Gesetzesvorschlag für das Kinder-Rückführungsgesetz 2017 (Bundesgesetz, mit dem das Außerstreitgesetz, die Jurisdiktionsnorm, das Gerichtsgebührengesetz, das Sicherheitspolizeigesetz und das Auslandsunterhaltsgesetz 2014 geändert sowie das Bundesgesetz vom 9. Juni 1988 zur Durchführung des Übereinkommens vom 25. Oktober 1980 über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung aufgehoben werden) verfasst.

  • Streik der Alleinerziehenden

    08.03.2017 - 17:00

    Frauenstreik

  • Unterhaltsvorschuss: Frauenring drängt auf Reform

    03.01.2017 - 15:00

    Frauenring-Vorsitzende Ablinger fordert eine parlamentarische Enquete zum Thema

  • Änderungen im Deregulierungs- und Anpassungsgesetz 2016

    08.11.2016 - 09:30

    Stellungnahme des Österreichischen Frauenrings

  • Gegen gesetzlich verordnete Kinderarmut: Reformen zur Unterhaltssicherung dringend notwendig

    21.10.2016 - 12:45

    „Wegschauen gilt nicht – Versprechen einhalten statt ewig vertrösten!“ - das ist das Motto, mit dem
    der Österreichische Frauenring, die Österreichische Plattform für Alleinerziehende, das Forum Kindesunterhalt, die SPÖ-Kinder- und Jugendsprecherin Katharina Kucharowits und die Familiensprecherin der Grünen, Judith Schwentner, nun Druck auf die Regierung machen.

Seiten